Sprachauswahl
Hotline & Kundenservice

Dampf-Sterilisator A65

Der Dampf-Sterilisator für die ambulante und chirurgische Praxis sowie medizinische Versorgungszentren (MVZ). Konzipiert und gebaut gemäß den Anforderungen der europäischen Norm DIN EN 285 für Dampf-Groß-Sterilisatoren. Die Kammer fasst einen Standard-DIN-Container mit den Abmessungen 30 x 30 x 60 cm.

Besondere Merkmale

Durch den integrierten leistungsstarken Dampferzeuger sind kurze Chargenzeiten möglich. Bei Beladung mit Instrumentensieben im Container dauert die Sterilisation 35 bis 40 Minuten inklusive fraktioniertem Vorvakuum und Vakuumtrocknung.

Produkteigenschaften

  • 1- oder 2-türige Varianten
  • 5 Sterilisationsprogramme
  • Kurzprogramm 134°C für einfach strukturierte, unverpackte Instrumente
  • Standardprogramm 134°C für komplexe, verpackte Instrumente
  • Standardprogramm 121°C für temperaturempfindliche, komplexe, verpackte Instrumente
  • Containerprogramm 134°C für schwere Beladungen im Sterilgutcontainer
  • Spezialprogramm 134°C mit 18-minütiger Einwirkzeit
  • 2 Testprogramme (Vakuumtest, Bowie & Dick-Test)
  • Vollautomatischer Programmablauf, Steuerung und Überwachung mit Dokumentation, Störungs- und Warnmeldungen
  • Hochgenaue Messung, Steuerung und Regelung über Absolut-Druckaufnehmer und PT 100-Widerstandsthermometer
  • Integrierter leistungsstarker Dampferzeuger
  • Geräuscharme Aqua-Jet-Vakuumpumpe
  • Tür(en) und Verkleidung aus hochwertigem Edelstahl
  • Einfache Bedienung über vollgraphisches Display
  • Protokolldrucker in der Front eingebaut
  • Chargendokumentation über eingebauten Drucker oder mit der WEBECO PC-Software EasyLOOK® bzw. SteriDocplus
Impressum
AGB
Datenschutz
© WEBECO GmbH